Während ein Großteil des Clubs sich ins nahe gelegene Berlin für eine gemeinschaftsbildende Maßknahme aufmachte, ist unsere Kadersportlerin Nele Scholz schon im deutlich weiter entfernten Italien / San Gervasio beim harten Training. Auch temperaturtechnisch unterschieden sich beide Umgebungen beträchtlich. 

Während sich bei wohlig warmen 24 °C Wassertemperatur 9 gestandene Sportler mit weiteren 8 Nachwuchssportlern im Wellenwerk beim Indoor-Surfen vergnügten, trainierte Nele im nur 12 °C kühlem Nass schon für die kommende Wettkampfsaison.

Während Nele auch in diesem Jahr eine gelungene Teilnahme bei den Europameisterschaften (pot. Frankreich) avisiert, werden sicherlich auch unsere Nachwuchstalente bei einigen nationalen Wettkämpfen erfolgreich teilnehmen.

Zurück

Beiträge

Feldberger Nachwuchssportler erfolgreich

In diesem Jahr fanden die Deutschen Jugendmeisterschaften in Saalfeld statt. Vom Wasserskiclub Feldberg waren Isabell und Ann-Kathrin Grabow am Start. Isabell konnte in Ihrer Kategorie (unter 17) im Figurenlauf und...

Feldberger „Mäuse“ in Saalfeld dabei

Die Nachwuchssportler des Feldberger Wasserskiclubs befinden sich auf großer Reise. Sie sind bei den an diesem Wochenende in Saalfeld stattfindenden Deutschen Jugendmeisterschaften und dem außerdem stattfindenden...

Sunnyboy mag die Leute hier

Der WSC Luzin kann in diesen Ferientagen mit einem südafrikanischen Wasserski-Trainer der Spitzenklasse auftrumpfen. Der Glücksfall für den WSC Luzin Feldberg heißt Dewald du Plessis und kommt „from Capetown, South...

Wasserskiasse des WSC-Luzin bieten ein Show

Ein Scheck für den Nachwuchs

Wasserskischau im Hafenbecken

Mit Supersprüngen die Wettkampfsaison eröffnet

Trickset Toe

Olaf beim Training auf dem Feldberger Haussee.

2 Wochen später hat er bei der Deutschen Meisterschaft im Wasserski

- Trick - offene Klasse der Männer den 3. Platz belegt.

Kiek Rin: Feldberger Mannschaft auf dem Bronzerang

Feldberger Mannschaft auf dem Bronzerang Isabell Grabow Deutsche Jugendmeisterin Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Halle konnte die Mannschaft vom WSCLuzin Feldberg den dritten Platz erringen.

Nordkurier: Bootsparade führt durch Wassersport-Geschichte

Sitzend auf einer Leiter, stehend auf einem Stuhl oder klassisch auf dem Wasserski - die Figuren bei der Jubiläumsshow des Feldberger Wasserskiclubs (WSC) Luzin am Pfingstsonntag begeisterten das Publikum. Mit dabei waren...