Sparkasse drückt Wasserski-Talenten am 18. Juni die Daumen

Auch wenn sich das Wetter oft launisch präsentiert: Auf dem Kleinen Haussee in der Feldberger Seenlandschaft wird trotzdem fleißig geübt. Denn spätestens zum dort stattfindenden Otti-Cup am 18. Juni wollen die Nachwuchs-Talente des Wasserskiclubs „Luzin“ Feldberg (WSC) zeigen, was sie so auf dem Kasten haben. Der Otti-Cup ist der erste deutschlandweite Leistungstest für die jungen Sportler im Jahr. Mindestens dreimal die Woche sind die 9- bis 12- Jährigen auf dem Wasser. Wenn alles gut läuft, wird das intensive Training sicher auch mit Medaillen belohnt. Thomas Hartung, der Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Mecklenburg-Strelitz ist, drückt den jungen Sportlern jedenfalls beide Daumen. Doch nicht nur das: Er hat auch einen Scheck mitgebracht, mit dem die Nachwuchsarbeit des WSC unterstützt wird. Wer sich für den Cup anmelden möchte, kann das noch bis zum 11. Juli unter post@best-off-wasserski.de tun.

Alle, die sich selbst einmal auf Wasserskiern ausprobieren möchten, sind herzlich zu „Wasserski für Jedermann“ eingeladen, das der WSC ab dem 25. Juli, jeden Montag, in der Zeit von 17 bis 20 Uhr, anbietet.

Zurück

Beiträge

Feldberger Wasserskijugend mit Bronze von der Deutschen Meisterschaft zurück

Vom 22. bis 24. August 2014 fand im westfälischen Masholte die Deutsche Meisterschaft im Wasserski - Boot der Junioren und Senioren statt. Seit ein paar Jahren Abstinenz war der Feldberger Wasserskiclub „Luzin“ ...

Die Feldberger Mäuse des WSC auswärts mit guten Leistungen

Mit einem Trainingslager haben sich die jungen Sportler des WSC Luzin Feldberg auf den Nachwuchswettkampf im thüringischen Saalfeld am 26. Und 27. Juli 2014 vorbereitet. Vier Kinder des Feldberger Wasserskivereins sind...

Wasserratte Nele will unbedingt gewinnen

Wasserski-Mäuse reiten erste Wellen

Otticup 2014

Es war ein  schwerer Tag für die Mitglieder des WSC Luzin, da am gleichen Tag eines der Gründungsmitglied des Vereins Lothar Masuck beigesetzt wurde. Aufgrund dessen kam es auch kurzfristig zur Umbesetzung des Wettkampf - Teams, jedoch war das kein Nachteil für die Kids...

Immer wieder etwas ganz Neues anpacken

Firmen unterstützen Wasserskiclub

Mit dem Bau einer neuen Toilettenanlage in Feldberg für den WSC Luzin ist in dieser Woche begonnen worden. Das teilte der Verein mit, in dem sich Wasserski-Freunde zusammengeschlossen haben. Die Clubanlage des WSC Luzin...

Auf dem Seeweg zum Seniorentreff

Feldberger Nachwuchssportler erfolgreich

In diesem Jahr fanden die Deutschen Jugendmeisterschaften in Saalfeld statt. Vom Wasserskiclub Feldberg waren Isabell und Ann-Kathrin Grabow am Start. Isabell konnte in Ihrer Kategorie (unter 17) im Figurenlauf und...